Ihre Rechte als Besucher unserer Website und als Bewerber («Nutzer»)

Als Nutzer haben Sie folgende Rechte, soweit deren jeweilige gesetzliche Voraussetzungen vorliegen:

  1. Auskunft
    Nutzer haben das Recht, auf Antrag über die von der Matthias Döll GmbH zu ihrer Person verarbeiteten Daten unentgeltlich Auskunft zu erhalten. Wenden Sie sich für alle folgenden Möglichkeiten an die unten genannte Kontaktadresse.
  2. Berichtigung und Ergänzung
    Nutzer haben das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten. Darüber hinaus können Sie die Vervollständigung unvollständiger Daten verlangen
  3. Einschränkung der Verarbeitung
    Sie können in bestimmten Fällen verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken.
  4. Löschung
    Nutzer haben das Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder ein Erlaubnistatbestand, der uns die Verarbeitung der Daten gestattet, entgegensteht.
  5. Datenübertragbarkeit
    Nutzer haben das Recht, diejenigen Daten, die uns übermittelt wurden, wieder herauszuverlangen (Recht auf Datenportabilität). Sollten Sie uns Daten auf Basis eines Vertrages oder einer Einwilligung bereitgestellt haben, so können Sie verlangen, dass Sie die von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten oder dass wir diese an einen anderen Verantwortlichen übermitteln.
  6. Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht
    Sie haben ein Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht. Sie können jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten dann nicht mehr für diese Zwecke, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  7. Widerruf der Einwilligung
    Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmässigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.
  8. Geltendmachung Ihrer Rechte
    Wenden Sie sich zur Ausübung aller Ihrer zuvor genannten Rechte bitte an info@matthias-doell.ch oder postalisch an Herrn Matthias Döll, Matthias Döll GmbH, Zugerstrasse 76b, 6340 Baar. Bitte stellen Sie dabei sicher, dass uns eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person möglich ist.
  9. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
    Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmasslichen Verstosses, einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.