Zum Hauptinhalt springen
Logo Matthias Döll

Personalsachbearbeiter/-in 80%

  • Unternehmen

    WWZ Energie AG
  • Arbeitsort

    Zug
  • Pensum

    80%

WWZ versorgt die Bevölkerung und die Wirtschaft im Kanton Zug und in den umliegenden Kantonen als private Unternehmung mit Energie, Telekommunikation und Wasser. Über 440 Mitarbeitende tragen dazu bei, den Kunden hochwertige Dienstleistungen zu bieten. Das Unternehmen geniesst einen hervorragenden Ruf als fairer und solider Arbeitgeber. Die Unternehmenskultur ist geprägt von Offenheit und Transparenz.

Wir sind exklusiv beauftragt, Sie anzusprechen für die Position als

Personalsachbearbeiter/-in 80%

In einem gut eingespielten HR-Team bieten Sie operative Unterstützung in sämtlichen HR-Prozessen. Ihr Fokus liegt dabei auf der Sicherstellung einer reibungslosen Personaladministration vom Eintritt bis zum Austritt. Weiter sind Sie für die administrative Pflege und Mutation der Mitarbeiterdaten zuständig und erstellen Zwischen- und Arbeitszeugnisse. Sie arbeiten in HR-Projekten mit, beispielsweise in der Erstellung von e-Dossiers, der Zeiterfassung, etc.

Sie haben eine kaufmännische Ausbildung absolviert und die Weiterbildung zur Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Personalwesen abgeschlossen. Zudem verfügen Sie über drei bis fünf Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Funktion. Ihre Kenntnisse mit SAP sowie mit HR-spezifischen IT-Tools sind willkommen. In Deutsch kommunizieren Sie schriftlich wie mündlich stilsicher und souverän. In einem dynamischen Umfeld sind Ihre schnelle Auffassungsgabe und der Wille, Überdurchschnittliches zu leisten, unabdingbar. Dabei überzeugen Sie durch Ihre Sozialkompetenz, Vertrauenswürdigkeit und Integrität.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Onlineportal oder an untenstehende E-Mail-Adresse. Ihre Ansprechpersonen Matthias Döll und Karin Frei geben Ihnen auch gerne weiterführende Informationen zu dieser interessanten Stelle.