Zum Hauptinhalt springen
Logo Matthias Döll

Abteilungsleiter*in Leistungen 80 – 100%

  • Unternehmen

    Organisation im Versicherungsbereich
  • Arbeitsort

    Zentralschweiz
  • Pensum

    80 - 100%

Unsere Auftraggeberin ist eine Organisation mit Sitz in der Zentralschweiz, welche zum Wohle der Bevölkerung verschiedene Dienstleistungen im Versicherungsbereich erbringt. Mit über einhundert Mitarbeitenden erfüllt die Organisation unterschiedliche zentrale Aufgaben. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung sind wir beauftragt, Sie als

Abteilungsleiter*in Leistungen 80 – 100%

anzusprechen. Ihre Funktion als Mitglied der Geschäftsleitung umfasst die Führung von rund 20 Mitarbeitenden, welche in verschieden Fachteams aufgeteilt sind. Sie befähigen Ihre Mitarbeitenden, schwierige Sachgeschäfte und Nicht-Routine Aufgaben selbständig zu erledigen. Zusammen mit den anderen Geschäftsleitungsmitgliedern lenken Sie die Strategie- und Organisationsentwicklung. Zusätzlich arbeiten Sie in Arbeitsgruppen auf kantonaler und Bundesebene sowie in der Öffentlichkeitsarbeit aktiv mit.

Sie verfügen über ein Studium auf Stufe UNI/FH mit einer Weiterbildung in Richtung Versicherungs- oder Sozialversicherungswesen. Zudem verfügen Sie über solide Führungserfahrung und Sie wissen, wie Teamleitende motivierend zu begleiten und zu lenken sind. Sich in neue Rechtsgrundlagen einzuarbeiten und daraus die strategischen wie operativen Massnahmen abzuleiten, kennen Sie aus einer ähnlichen Aufgabe. Sie bezeichnen sich als anpackend und dienstleistungsorientiert und haben Interesse daran, eine Organisation stets weiterzuentwickeln.

Mit Ihrer Tätigkeit leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zum Wohle der betroffenen Bevölkerungsgruppe und somit der gesamten Gesellschaft.

Claudia Benninger und Karin Frei geben Ihnen gerne weiterführende Informationen zu dieser Funktion. Die Bewerbungsunterlagen können Sie uns bequem über unser Onlineportal zustellen oder an untenstehende E-Mail-Adresse senden.