Zum Hauptinhalt springen
Logo Matthias Döll

Bauingenieur Strassen- und Werkleitungsbau (w/m) SIA Phasen 11 bis 33 und 51

  • Unternehmen

    Pini Swiss Engineers AG
  • Arbeitsort

    Zürich Oerlikon
  • Pensum

    100 %

Die Pini Swiss Engineers AG ist ein renommiertes Ingenieurunternehmen und Teil der Pini Gruppe, die mit ihren rund 350 Fachspezialisten national und international tätig ist. Die Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Infrastrukturen für Verkehrswege, Tunnel- und Untertagebau sowie Baumanagement. Für die stark wachsende Region Deutschschweiz mit aktuell 60 Mitarbeitenden sind wir beauftragt, Sie für die Position  

Bauingenieur Strassen- und Werkleitungsbau (w/m)
SIA Phasen 11 bis 33 und 51

anzusprechen. Als Projektingenieur bearbeiten Sie selbständig unterschiedliche Tiefbauprojekte an Kantons- und Gemeindestrassen bis hin zur Schnittstelle Ausführung und überwachen die Bauausführungen auch vor Ort. Ihr Augenmerk liegt dabei auf der Einhaltung der spezifischen Kundenanforderungen. Bei Eignung und Interesse haben Sie die Möglichkeit, in der Planungsphase von Tiefbauprojekten an Nationalstrassen mitzuwirken. Zudem arbeiten Sie aktiv an der Optimierung und Weiterentwicklung der Planungsprozesse mit.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Bauingenieur. Weiter können Sie bereits einige Jahre Erfahrung aus einer ähnlichen Funktion von Infrastrukturprojekten im Tiefbau vorweisen. In Deutsch kommunizieren Sie mündlich wie schriftlich gewandt, weitere Sprachkenntnisse sind willkommen. Sie sind ein leidenschaftlicher Strassen- und Werkleitungsbauer und verstehen sich als wichtige Schlüsselperson zu unterschiedlichen Ansprechpartnern. Die Arbeit in einem multidisziplinären Team sowie die aktive Mitgestaltung und Umsetzung neuer Ideen bereitet Ihnen Freude.

Ihre Entwicklungschancen, zum Beispiel in Gross- oder internationalen Projekten mitzuwirken, stehen Ihnen offen. Matthias Döll und Judith Döll geben Ihnen gerne weiterführende Informationen. Die Bewerbungsunterlagen können Sie uns über unser Onlineportal oder an untenstehende E-Mail-Adresse senden.