Zum Hauptinhalt springen
Logo Matthias Döll

Mandatsleiter Stabsbüro für einen bundesnahen Betrieb (w/m)

  • Unternehmen

    Straub AG
  • Arbeitsort

    Chur
  • Pensum

    100%

Die Straub AG mit Sitz in Chur gehört zur Pini-Gruppe (Pini Swiss Engineers AG) und ist ein renommiertes, alteingesessenes Bünder Ingenieurunternehmen mit beeindruckenden Referenzen. Die Kernkompetenzen liegen in der Planung und Realisierung von vielfältigen Infrastrukturen im Tief- und Verkehrsbau, in der Siedlungswasserwirtschaft, Geomatik und Spezialvermessung sowie in der Planung und Realisierung von Projekten in den Bereichen Wasserkraft und Naturgefahren. Infolge einer Nachfolgeregelung (Pensionierung) bei der Straub AG sind wir exklusiv beauftragt, Sie für ein langjähriges Mandat für die Funktion als

Mandatsleiter Stabsbüro für einen bundesnahen Betrieb (w/m)

anzusprechen. Mit Ihrem Team von fünf Fachspezialisten übernehmen Sie die Koordination und Unterstützung für eine gesamtschweizerische Organisation. Sie sind Ansprechpartner für die Vorbereitung und Durchführung von unterschiedlichen Koordinations- und Fachbesprechungen. Ebenso sind Sie verantwortlich dafür, dass die in der Organisation erarbeiteten Produkte und Konzepte einem schweizweiten Standard entsprechen. Sie entwickeln Schulungskonzepte für die Anwender, planen und realisieren Schulungen und Workshops. Weiter sind Sie für die Datenarchivierung der Datenpflege und Sicherung der erstellten Produkte zuständig und sorgen dafür, dass die Ausgabe von Daten und Planauskünften jederzeit gewährleistet ist. Sie entwickeln Kontrollinstrumente für die Einhaltung der festgelegten Jahresziele und stellen sicher, dass die nötigen Q-Standards eingehalten werden. Die Weiterentwicklung des Produktportfolios und von Konzepten sind weitere Tätigkeiten von Ihnen. Eine gewisse Reisebereitschaft ist für diese Aufgabe erforderlich.

Sie haben eine Ausbildung als Bau-, Vermessungs- oder Umweltingenieur o. ä. absolviert und können mehrjährige Erfahrung aus vergleichbaren Projekten vorweisen. Weiter verfügen Sie über Kenntnisse im Design und in der Umsetzung in den Fachgebieten Dokumentation, Konzepte (Ver- und Entsorgung) sowie im Datenmanagement. Zudem haben Sie Erfahrung im Aufbau von Dokumenten- und Lenkungssystemen sowie im Q-Management. In der Funktion einer Stabsstelle innerhalb einer Matrixorganisation fühlen Sie sich wohl. In Deutsch sind Sie mündlich wie schriftlich verhandlungssicher, jede weitere Landessprache ist willkommen. Führungs- und Koordinationserfahrung setzen wir voraus, und dank Ihrer gewinnenden Art kommunizieren Sie mit unterschiedlichen Ansprechgruppen zielführend.

Ihre ökologische und ökonomische Projektplanung und Umsetzung gewährleistet Sicherheit für kommende Generationen.

Matthias Döll und Judith Döll geben Ihnen gerne weiterführende Informationen. Die Bewerbungsunterlagen können Sie uns über unser Onlineportal oder an untenstehende E-Mail-Adresse senden.