Zum Hauptinhalt springen
Logo Matthias Döll

Projektleiter Hochbau (w/m) 80 – 100%

  • Unternehmen

    Pini Gruppe AG
  • Arbeitsort

    Zürich
  • Pensum

    80 - 100%

Die Pini Group, bestehend aus 400 Mitarbeitenden, bietet ein 360°-Spektrum an Planungs- und Beratungsleistungen an. Als Dienstleister mit 70 Jahren Erfahrung, globalem Know-How und lokalen Standorten garantiert sie intelligente, wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen für künftige Generationen. Pragmatismus, Effizienz und ein Hauch von Eleganz sind die Kennzeichen der Unternehmensstrategie. Für die Niederlassung in Zürich Oerlikon sind wir beauftragt, Sie anzusprechen als

Projektleiter Hochbau (w/m) 80 – 100%

Ihre Aufgaben
Sie verantworten die Projektleitung und das Projektcontrolling von anspruchsvollen Bauprojekten im Hoch- und Industriebau. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören Industriebauten wie beispielsweise Wasseraufbereitungsanlagen, Wasserreservoire, diverse Versorgungsanlagen und Neu- sowie Umbauprojekte im klassischen Hochbau (Wohnungs- und Gewerbebau). Erdbebenertüchtigungen und Instandsetzungen sind weitere spannende Bereiche in Ihrem Aufgabenportfolio. Sie arbeiten in den SIA Projekt-Phasen 31 bis 53.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bauingenieurswesen (Bauingenieur ETH oder FH)
  • Erste Berufserfahrung als Projektleiter
  • Erfahrung mit der Bemessungssoftware Cubus, CAD Software von Autodesk und Kostenmanagement mit Messerli sind von Vorteil
  • Motivierte, lösungsorientierte und flexible Persönlichkeit
  • Selbstständige, gewissenhafte Arbeitsweise

Das Angebot

  • Sie führen spannende, einzigartige Projekte im Hoch- und Industriebau
  • Schlanke Organisation mit beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Aktiver Erfahrungsaustausch mit weiteren Fachexperten
  • Arbeiten mit modernster Infrastruktur in einem ambitionierten Team
  • Zentral gelegener Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten inkl. Homeoffice

Ein agiles und erfolgreiches Team freut sich auf Sie. Matthias Döll und Dominik Siegrist geben Ihnen gerne weiterführende Informationen. Die Bewerbungsunterlagen können Sie uns über unser Onlineportal oder an untenstehende E-Mail-Adresse senden.