Gebäudetechnik Designer HLKS (w/m)
  • Arbeitsort nach Absprache und Ihrer Wahl
  • Ingenieurunternehmen

Details

Unsere Auftraggeberin ist ein Start-up-Unternehmen, welches in einem etablierten Ingenieurunternehmen integriert ist. Das neue Unternehmen im Bereich HLKS wird, basierend auf den anstehenden Grossprojekten, schnell wachsen. Partizipation an interdisziplinärem Wissen und Grossprojekten ist garantiert. Wir sind beauftragt, Sie für die neu geschaffene Funk-tion eines

Gebäudetechnik Designer HLKS (w/m)
(Arbeitsort nach Absprache und Ihrer Wahl)

anzusprechen. In dieser visionären Funktion haben Sie die Gesamtsicht über die Fachgebiete HLKS, koordinieren die Fachspezialisten der anderen Gewerke und erstellen so ein integrales Gesamtkonzept. Dabei ist das Schnittstellenmanagement zu anderen Fachplanern, beispiels-weise aus der Gebäudeautomation, Energie, etc. sowie zu Architekten und Bauingenieuren, essentiell. Sie hinterfragen gefestigte Abläufe und setzen neue Erkenntnisse zielführend um – Fehlerkultur inklusive. Dabei sind Sie vorwiegend in umfangreichen Projekten involviert, welche das Arbeiten und Wohnen der Zukunft mitprägen.

Sie sind ein praxiserprobter Planer und Fachspezialist aus den Bereichen Heizung, Lüftung, Klima sowie ein leidenschaftlicher Ingenieur/Techniker, welcher die SIA Phase 3 aus dem Effeff beherrscht. In Deutsch kommunizieren Sie stilsicher, stufengerecht und zielführend – mündlich wie schriftlich. Sie schätzen die Arbeit in interdisziplinären Teams gleichermassen wie auch die stillen kreativen Phasen. Nebst Ihrem umfangreichen technischen Wissen ist Ihr Pioniergeist und Ihre Entscheidungsfreudigkeit gefragt. Durch Ihre Lebens- und Berufserfahrungen sind Sie glaubwürdig, sicher und integrativ.

Es erwartet Sie eine dynamische, visionäre Kultur mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten und Projekte mit grosser Anziehungskraft.

Wir sind gespannt auf Sie. Für weiterführende Fragen freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Inserat als PDF

Bewerbung

Matthias Döll

Matthias Döll GmbH
Zugerstrasse 76b
6340 Baar
041 729 00 60
Bewerbung per E-Mail zustellen

Hinweise zu den Bewerbungsunterlagen

Senden Sie uns bitte Ihre komplette Bewerbung per E-Mail (Begleitschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Anhänge; idealerweise in drei bis vier separaten PDF-Dateien).

Eine aussagekräftige Bewerbung hilft uns, Sie in der Vorselektion für die Vakanz differenziert zu beurteilen.

Empfehlen

Möchten Sie diese Vakanz einer Person aus Ihrem Umfeld weiterempfehlen? Senden Sie die Details per E-Mail weiter. Ihre Daten werden dabei nicht gespeichert, die Empfehlung passiert komplett anonym.

Vakanz weiterempfehlen