Geschäftsstellenleiter/in 80% – 100%
  • Zug
  • Katholische Kirche Stadt Zug

Details

Unsere Auftraggeberin, die Kirchgemeinde der katholischen Kirche der Stadt Zug, trägt die Verantwortung für die finanziellen, baulichen und personellen Ressourcen rund um das kirchliche Leben in den Stadtzuger Pfarreien. Zur Kirchgemeinde der Stadt Zug gehören vier Pfarreien und eine Diakoniestelle mit insgesamt 65 voll- und rund 200 teilzeitbeschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Für die Kirchenratskanzlei, welche sechs Mitarbeitende umfasst, sind wir beauftragt, Sie für die Funktion als

Geschäftsstellenleiter/in 80% – 100%

anzusprechen. In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Leitung der Kirchenratskanzlei sowie für das Tagesgeschäft der Kirchgemeinde. Zusammen mit Ihrem Team stellen Sie sicher, dass die vielfältigen Dienstleistungen der Kanzlei effizient und in hoher Qualität gewährleistet sind. Dabei arbeiten Sie eng mit dem Kirchenrat zusammen und koordinieren die Umsetzung und Nachbearbeitung der Beschlüsse. Die Vorbereitung von Kirchgemeindeversammlungen und die Protokollierung zählen ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich. Sie wirken in unterschiedlichen Kommissionen mit, beispielsweise bei Liegenschaftsprojekten. In ausgewählten Gremien vertreten Sie den Kirchenrat. In Abstimmung mit dem Kirchenrat sind Sie verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit und die damit verbundenen Kommunikationswege und -mittel. Sie rapportieren an den Kirchenratspräsidenten.

Nebst einer soliden beruflichen Basis haben Sie sich in Betriebswirtschaft auf Stufe FH/HF weitergebildet. Von Vorteil ist die Vertiefung in Verwaltungsführung und Public Management. Eine praxisnahe Weiterbildung im Immobilienbereich ist willkommen, und Sie haben ausgewiesene Projekterfahrung, beispielsweise im Umfeld der IT. Zudem können Sie Erfahrung aus einer gleichwertigen Position in einer NPO vorweisen. Als souveräne Persönlichkeit verstehen Sie es, auch in filigranen Situationen fokussiert zu führen. Ihr Habitus und Ihre Empathie ermöglichen Ihnen, die Bedürfnisse unterschiedlicher Ansprechpartner zu erkennen, um daraus wirkungsorientiert zu handeln. Sie bezeichnen sich als pragmatisch, lösungsorientiert und haben Freude daran, operativ tätig zu sein. Die deutsche Sprache beherrschen Sie souverän in Wort und Schrift. Mit innerer Überzeugung sind Sie interessiert an religiösen Themenstellungen.

Eine einzigartige Aufgabe mit grossem Wirkungsfeld erwartet Sie. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben senden Sie bitte elektronisch an:

Inserat als PDF

Bewerbung

Matthias Döll

Matthias Döll GmbH
Zugerstrasse 76b
6340 Baar
041 729 00 60
Bewerbung per E-Mail zustellen

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutzerklärung zu.

Hinweise zu den Bewerbungsunterlagen

Senden Sie uns bitte Ihre komplette Bewerbung per E-Mail (Begleitschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Anhänge; idealerweise in drei bis vier separaten PDF-Dateien).

Eine aussagekräftige Bewerbung hilft uns, Sie in der Vorselektion für die Vakanz differenziert zu beurteilen.

Empfehlen

Möchten Sie diese Vakanz einer Person aus Ihrem Umfeld weiterempfehlen? Senden Sie die Details per E-Mail weiter. Ihre Daten werden dabei nicht gespeichert, die Empfehlung passiert komplett anonym.

Vakanz weiterempfehlen