Immobilienbewirtschafter und Geschäftsführer 80% (w/m)
  • Zug
  • Allgemeine Wohnbaugenossenschaft Zug (awzug)

Details

Unsere Auftraggeberin, die Allgemeine Wohnbaugenossenschaft Zug (awzug), bezweckt, ihren Mitgliedern preiswerten Wohnraum zu vermitteln und diesen dauerhaft der Spekulation zu entziehen. Die im Jahr 1961 gegründete, parteipolitisch und konfessionell unabhängige Genossenschaft zählt über 800 Mitglieder und verwaltet rund 200 Wohnungen in Liegenschaften im Kanton Zug. Wir sind beauftragt, Sie für die Funktion als

Immobilienbewirtschafter und Geschäftsführer 80% (w/m)

anzusprechen. Sie übernehmen die personelle, finanzielle und fachliche Führung der Geschäftsstelle und agieren als Stabstelle der Verwaltung, der Generalversammlung und des Genossenschaftswesens. Mit ihren zwei Mitarbeiterinnen kümmern Sie sich umsichtig um Bauten und Renovationen von Liegenschaften sowie deren administrative Bewirtschaftung. Auch sind Sie in Abstimmung mit dem Präsidenten für die interne und externe Kommunikation verantwortlich.

Sie sind Immobilienbewirtschafter/in mit eidg. Fachausweis und verfügen über eine betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung, vorzugsweise im Finanzbereich. Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position setzen wir voraus. Idealerweise sind Sie im Kanton Zug wohnhaft, gut vernetzt und mit den regionalen Gegebenheiten vertraut. Dank Ihrem guten Gespür für die Entwicklung des Wohnungsmarktes in der Region treiben Sie den Ausbau des Liegenschaftenportefeuilles der awzug stetig voran.

Wenn auch Ihnen gelebte Werte und Haltungen einer Genossenschaft wichtig sind, dann freuen sich Sven Vock und Matthias Döll auf Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Inserat als PDF

Bewerbung

Matthias Döll

Matthias Döll GmbH
Zugerstrasse 76b
6340 Baar
041 729 00 60
Bewerbung per E-Mail zustellen

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutzerklärung zu.

Hinweise zu den Bewerbungsunterlagen

Senden Sie uns bitte Ihre komplette Bewerbung per E-Mail (Begleitschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Anhänge; idealerweise in drei bis vier separaten PDF-Dateien).

Eine aussagekräftige Bewerbung hilft uns, Sie in der Vorselektion für die Vakanz differenziert zu beurteilen.

Empfehlen

Möchten Sie diese Vakanz einer Person aus Ihrem Umfeld weiterempfehlen? Senden Sie die Details per E-Mail weiter. Ihre Daten werden dabei nicht gespeichert, die Empfehlung passiert komplett anonym.

Vakanz weiterempfehlen