Projektleiter Optimierung geologische Tiefenlager (w/m) 100%
  • Wettingen AG
  • Nagra Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle

Details

Unsere Auftraggeberin, die Nagra, ist das technische Kompetenzzentrum der Schweiz für die Entsorgung radioaktiver Abfälle. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Wettingen und beschäftigt rund 120 Mitarbeitende. In einer neu geschaffenen bereichsübergreifenden Funktion werden Sie als

Projektleiter Optimierung geologische Tiefenlager (w/m) 100%

die Zukunft aktiv mitgestalten. In Ihrem Aufgabenbereich sind Sie verantwortlich für das Anforderungs- und Konfigurationsmanagement. Sie stellen sicher, dass die relevanten technisch-wissenschaftlichen sowie gesetzlichen Vorgaben identifiziert, bewertet und in machbare Lösungen umgesetzt werden, die alle Sicherheitskriterien erfüllen. In Zusammenarbeit mit Spezialisten aus verschiedenen Disziplinen leisten Sie einen wesentlichen Beitrag für die erfolgreiche Einreichung des Rahmenbewilligungsgesuchs für ein geologisches Tiefenlager. Wichtig ist auch die Kontaktpflege zu Behörden und weiteren Stakeholdern. In dieser Funktion rapportieren Sie direkt an den Geschäftsführer.

Zur Erfüllung dieser Aufgaben benötigen Sie ein Ingenieurstudium im Bereich Bau, Chemie, Verfahrens- oder Werkstofftechnik; auch ein Studium im Nuklearbereich ist denkbar. Sie weisen mehrjährige Projekterfahrung bei Grossanlagen (Kraftwerken, Chemieanlagen, Abfallbehandlungsanlagen oder komplexen Infrastrukturvorhaben) vor und kennen sich im Risikomanagement aus. Sie verfügen über ein hohes Durchsetzungsvermögen, ein ganzheitliches, strukturiertes Denken und sind engagiert. Mit Kreativität setzen Sie Ideen in Lösungen um. Hohe Sozialkompetenz und Verhandlungsgeschick runden Ihr Profil ab. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Mit dieser Aufgabe im technischen Umweltschutz, die von generationsübergreifender Bedeutung ist, übernehmen Sie Verantwortung. Ein einzigartiges Umfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen erwartet Sie.
Wir freuen uns auf Ihre Fragen. Ihr Curriculum Vitae mit den relevanten Anhängen senden Sie bitte an bewerben@matthias-doell.ch.

Inserat als PDF

Bewerbung

Matthias Döll

Matthias Döll GmbH
Zugerstrasse 76b
6340 Baar
041 729 00 60
Bewerbung per E-Mail zustellen

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutzerklärung zu.

Hinweise zu den Bewerbungsunterlagen

Senden Sie uns bitte Ihre komplette Bewerbung per E-Mail (Begleitschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Anhänge; idealerweise in drei bis vier separaten PDF-Dateien).

Eine aussagekräftige Bewerbung hilft uns, Sie in der Vorselektion für die Vakanz differenziert zu beurteilen.

Empfehlen

Möchten Sie diese Vakanz einer Person aus Ihrem Umfeld weiterempfehlen? Senden Sie die Details per E-Mail weiter. Ihre Daten werden dabei nicht gespeichert, die Empfehlung passiert komplett anonym.

Vakanz weiterempfehlen